Herunterladen von you tube

Wie alle Video-Downloader ist dieses Tool aufgrund der Google-Richtlinie gegen das Herunterladen von Inhalten von YouTube nicht auf Google Play verfügbar. Aus diesem Gründen müssen Sie die APK herunterladen und manuell auf Ihrem Gerät installieren. KeepVid Unterstützt Downloads von 28 Websites, KeepVid macht mehr als Video (wie durch die Unterstützung von Downloads von SoundCloud belegt). Fügen Sie einfach in die URL des Videos ein und klicken Sie auf Download daneben – klicken Sie nicht auf die große Werbung, die normalerweise auch “Download” sagt (selbst KeepVid gibt zu, dass es sich um eine “Anzeigenfalle” auf der FAQ-Seite handelt). Sie erhalten eine ganze Reihe von Download-Optionen, Video und Audio, in jeder möglichen Größe, einschließlich MP3-Audio. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschte Datei, und wählen Sie “Link speichern unter” aus, um sie auf den Desktop herunterzuladen. Die Website erfordert Java, um ausgeführt zu werden. Möchten Sie es umgehen? Holen Sie sich eine Erweiterung, die nicht aus dem Google Web Store kommt. Einige der Programme und Hilfswebsites bieten eine Erweiterungskomponente und werden klarstellen, wie die Installation ohne die Unterstützung des Chrome Web Store in der Regel zu tun. Hier sind ein paar. Kopieren Sie eine URL aus einem YouTube-Video, und öffnen Sie dann VLC. Wählen Sie im Menü Medien Netzwerkstream öffnen (Strg+N) und fügen Sie die URL ein. Klicken Sie auf Wiedergabe.

Wenn das Video abgespielt wird, gehen Sie zu Tools > Codec-Informationen. Unten befindet sich ein Feld mit dem Namen “Quelle” – kopieren Sie die URL, die Sie in diesem Feld finden. ClipConverter.ccClipConverter.cc macht das Übliche: Es braucht eine URL und lässt Sie das dort gehostete Video in mehreren Formaten herunterladen, sowohl Video als auch Audio. Ändern Sie die Start- und Endzeit des Videos, wenn Sie möchten. YouTube, Vimeo und andere werden unterstützt; Es bietet auch Browser-Erweiterungen für Chrome, Firefox und Safari. Es hat auch einen Filter implementiert, um zu verhindern, dass Menschen urheberrechtlich geschütztes Material herunterladen. TubeNinjaIn den vergangenen Jahren haben wir eine Seite namens YouTube Downloader empfohlen (nicht zu verwechseln mit YouTubeDownloader.com, die nicht verwandt ist), aber das spielt keine Rolle, weil YouTube Downloader jetzt TubeNinja ist. Wir haben auch Leser gewarnt, nachdem wir eine Malware-Warnung erhalten haben. TubeNinja sagt, dass es nur einmal über dieses Problem kontaktiert wurde, und bei meinen erneuten Besuchen, um zu aktualisieren, habe ich keine Probleme bekommen. (Es stellt fest, dass es das gleiche Werbenetzwerk wie VDYouTube oben erwähnt verwendet, was zeigt, dass diese Werbenetzwerke und potenziell unerwünschte Programme nichts tun, um den Entwicklern in ihrer Beziehung mit den Benutzern zu helfen.) Erinnern Sie sich an das Problem der Verwendung von Chrome-Erweiterungen aus dem Google Web Store? Sie werden ein noch größeres Problem haben, wenn Sie mit einer Android-App aus dem Google Play Store von YouTube herunterladen möchten, wo Google einen noch engeren Griff hat (und einen kostenpflichtigen YouTube Premium-Dienst, der Offline-Anzeige unterstützt). Mehrsprachige 4K Video Downloader (4KVD) wird häufig aktualisiert und verfügt über klare Download-Links auf der Website des Programms; keine Werbefallen hier.

Die Software macht, was sie in einer einfachen Schnittstelle bewirbt: schnappt sich Videos bis zu 8K in Qualität und lädt in viele Formate. Kopieren Sie einfach eine YouTube-URL und klicken Sie auf die Schaltfläche Link einfügen, um loszulegen. 4KVD wird sogar Untertitel, ganze Wiedergabelisten und alle Videos in einem Kanal, den Sie abonnieren. Die unterstützten Seiten sind auf die großen Namen wie YouTube, Vimeo, Facebook und ein paar andere beschränkt, deckt aber das meiste von dem ab, was Sie brauchen. Es zeigt eine große Banner-Werbung an der Unterseite, um die Lichter an zu halten. YTD Video Downloader Kostenlos oder 29,90 $/Jahr; YTD funktioniert über 50 andere Videohosting-Sites. Es konvertiert Dateien in andere Formate. Zahlen Sie die jährliche Gebühr und Sie erhalten mehr Funktionen, wie das Herunterladen mehrerer Videos auf einmal und Download Beschleunigung, plus keine Werbung. YTD hat Android- und iOS-Apps, aber nur die Android-Version lädt tatsächlich Videos herunter.

Sie können es jedoch nicht von Google Play installieren. Sie müssen die aPK-Datei verwenden, die sie bereitstellt (mit Anweisungen). Wir haben noch mehr dazu. YTD ist die alte Garde in diesem Bereich, aber es ist ein wenig schwer zu bedienen. Öffnen Sie `Einstellungen` und gehen Sie zu `Sicherheit`. Scrollen Sie nach unten und neben der Stelle, an der es “Unbekannte Quellen” heißt, tippen Sie auf den Umschalter, um diese Einstellung einzuschalten.

Comments are closed.